Die Bandmitglieder

 

 


Jörg Kartschewski  Sologitarre

Musikalisch seit Jahren in Sachen Country unterwegs, stellt Ihn auch der Sound von Luther Perkins nicht vor eine unlösbare Herausforderung.

Auffällig ist seine ständig gute Laune und wenn er sich dann mal mit einem Solo hervor spielen darf, is

" THE HOUSE ON FIRE" naja kleiner Insider.

 

 


Oliver Janke  Vier und Fünfsaiter Bässe

Der Junge mit dem tiefen Ton spielt so ziemlich alles was vier bzw. fünf Saiten hat, wichtig ist es muss "tief" sein. Ob Akustik, E- oder Kontrabass umfasst seine Instrumentensammlung so ziemlich alles.

An dieser Stelle möchte sich Oliver nochmal bei den Unternehmen bedanken, die Ihn seit Jahren "endorsen"

Mariusczyk Guitars, Sandberg Guitars & Eich Amplification

 


Sascha Jung  Rhytmusgitarre und Gesang

Unverbraucht, jung & Dynamisch trägt er mit seinem beeindruckenden Bariton zum Gesamtbild der Band bei. Seine straighte Art Rhytmusgitarre zu spielen, füllt ebenfalls den Sound der neuen Formation.

Seine ersten Erfahrungen mit dem Sound von Johnny Cash sammelte er in eimem Gitarrenduo.



Klaus Sonntag  Drums

Klaus ist der einzige Berufsmusiker der neuen Formation . Er setzt zusammen mit dem Bass die rhytmischen Akzente, die so verdammt nah am legendären Boom Chicka Sound der Tennessee Three erinnern.

Und glaubt uns, ihn könnt Ihr nachts wecken und er würde trommeln. In seinem Leben zählt nur eins : Musik.